Garagenbrand in Kleinensee


Um 15:11 Uhr am heutigen Freitag wurden die Feuerwehren aus Kleinensee, Widdershausen und Heringen gemeinsam mit dem Rettungsdienst mit dem Stichwort "Feuer in Garage/Gebäude" in den Stadtteil Kleinensee alarmiert.

Durch einen Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer im Garagenbereich eines Wohnhauses in der Berkaer Straße schnell gelöscht werden. Im Nachgang wurde das Gebäude mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und anschließend mit einem Lüfter rauchfrei gemacht.


Fotos: Feuerwehren der Stadt Heringen (Werra)